Ab 28.10 bis 01.11 - 15% Rabatt (Halloween)

AGB

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Kundeninformationen

Identität des Verkäufers

Dominik Schwab-Habith

Harla 12, 8453 St. Johann i. S.

E-Mail: info@3ddecoprint.com

1.Geltungsbereich

1.1 Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB), gelten für alle Verträge und Lieferungen von Waren, die über den Online-Shop www.decoprint-3d.com, Dominik Schwab-Habith und Kunden abgeschlossen werden und erfolgen, die Verbraucher sind. Verbraucher ist jede natürliche Person, die ein Rechtsgeschäft zu einem Zweck abschließt, das weder ihrer gewerblichen noch selbstständigen beruflichen Tätigkeit zugeordnet werden kann.

1.2 Soweit nicht anderes vereinbart, wird hiermit der Einbeziehung von eigenen Vertragsbedingungen des Kunden widersprochen. 

2.Vertragsschluss

2.1 Die im Online-Shop des Verkäufers enthaltenen Produktpräsentation und Beschreibungen, stellen keine verbindlichen Angebote seitens des Verkäufers im Rechtssinne dar, sondern dienen zur Abgabe eines verbindlichen Angebots durch den Kunden. Ein Angebot im Rechtssinne gibt der Kunde durch Vornahme der Bestellung ab.

2.2 Nachdem der Kunde die ausgewählten Waren in den Warenkorb gelegt und den elektronischen Bestellvorgang durchlaufen hat, wird durch Klicken des  "Bestellvorgang abschließen Buttons" ein rechtlich verbindliches Vertragsangebot auf die im Warenkorb enthaltenen Waren abgegeben. Die Bestätigung des Eingangs der Bestellung erfolgt zusammen mit der Annahme der Bestellung, unmittelbar nach dem Absenden, durch eine automatisierte E-Mail. Mit dieser E-Mail-Bestätigung ist der Kaufvertrag zustande gekommen. Ferner kann der Kunde das Angebot auch per E-Mail (info@3ddecoprint.com) oder postalisch (Dominik Schwab-Habith, Harla 12, 8453 St. Johann i. S.) gegenüber dem Verkäufer abgeben. Sollten wir den Vertragsabschluss ablehnen, wird dies dem Kunden unverzüglich per E-Mail mitgeteilt. Bei der Wahl von externen Zahlungsservices (PayPal), wird der Kunde auf die externe Website des jeweiligen Zahlungsdiensteanbieters weitergeleitet. Die für die Bestellung relevanten Daten werden in einer "Bestellübersicht“ vor Abgabe der Bestellung nochmal zusammengefasst. Hier kann der Kunden seine Angaben noch einmal zu überprüfen und gegebenenfalls korrigieren, bevor er seine Bestellung übersendet. Durch das Klicken auf den Button „Abschicken & Bezahlen“ gibt der Kunde ein verbindliches Kaufangebot in Bezug auf die von ihm ausgewählte Ware ab.

2.3 Der Vertragstext, also die Angaben des Kunden zum Bestellvorgang, wird vom DecoPrint-3D - Online Shop gespeichert und kann von dem Kunden unter dem Link "Mein Konto“ und unter "Meine Bestellungen“ eingesehen werden. Davon unabhängig sendet wir eine Bestellbestätigung und diese AGB an die vom Kunden hinterlegte E-Mail-Adresse.

2.4 Für den Vertragsschluss steht ausschließlich die deutsche Sprache zur Verfügung.

2.5 Der Kunde hat sicherzustellen, dass die von ihm zur Bestellabwicklung angegebene E-Mail-Adresse zutreffend ist, so dass unter dieser Adresse die von uns versandten E-Mails empfangen werden können. Insbesondere hat der Kunde bei dem Einsatz von SPAM-Filtern sicherzustellen, dass alle vom Verkäufer, oder von diesem mit der Bestellabwicklung beauftragten Dritten, versandten E-Mails zugestellt werden können.

3.Widerrufsrecht

3.1 Verbrauchern steht grundsätzlich ein Widerrufsrecht zu.

3.2 Nähere Informationen zum Widerrufsrecht ergeben sich aus der Widerrufsbelehrung des Verkäufers.

3.3 Das Widerrufsrecht besteht nicht bei den folgenden Verträgen:

  • Verträge zur Lieferung von Waren, die nicht vorgefertigt sind und für deren Herstellung eine individuelle Auswahl oder Bestimmung durch den Verbraucher maßgeblich ist oder die eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse des Verbrauchers zugeschnitten sind.
  • Das Widerrufsrecht gilt nicht für Verbraucher, die zum Zeitpunkt des Vertragsabschlusses keinem Mitgliedstaat der Europäischen Union angehören und deren alleiniger Wohnsitz und Lieferadresse zum Zeitpunkt des Vertragsschlusses außerhalb der Europäischen Union liegen.

4.Preise und Zahlungsbedingungen

4.1 Sofern sich aus der Produktbeschreibung des Verkäufers nichts anderes ergibt, handelt es sich bei den angegebenen Preisen um Gesamtpreise.

Gemäß §19 Abs.1 UStG wird keine Umsatzsteuer ausgewiesen

Zusätzlich anfallende Liefer- und Versandkosten können unter " Versandkosten" auf der Website des Verkäufers eingesehen werden oder sind der jeweiligen Produktbeschreibung zu entnehmen.

4.2 Preis-Irrtümer vorbehalten. Ist der korrekte Preis höher, wird Kontakt mit dem Kunden aufgenommen. In diesem Fall kommt ein Vertrag nur zu Stande, wenn der Kunde zu dem tatsächlichen Preis kaufen möchte. Ist der korrekte Preis niedriger, so wird dieser Preis berechnet.

4.3 Bei Lieferungen in Ländern außerhalb der Europäischen Union können im Einzelfall weitere Kosten anfallen, die der Verkäufer nicht zu vertreten hat und die vom Kunden zu tragen sind. Hierzu zählen einfuhr-rechtliche Abgaben bzw. Steuern (z.B. Zölle)

4.4 Die Zahlungsmöglichkeiten werden dem Kunden im Online-Shop des Verkäufers angezeigt.

4.5 Bei Zahlung mittels PayPal erfolgt die Zahlungsabwicklung über den Zahlungsdienstleister PayPal (Europe) S.à r.l. et Cie, S.C.A., 22-24 Boulevard Royal, L-2449 Luxembourg , unter Geltung der PayPal-Nutzungsbedingungen, einsehbar unter: https://www.paypal.com/de/webapps/mpp/ua/useragreement-full Falls der Kunde nicht über ein PayPal-Konto verfügt, gelten die Bedingungen für Zahlungen ohne PayPal-Konto, einsehbar unter: https://www.paypal.com/de/webapps/mpp/ua/privacywax-full.

4.6 Bei Zahlung mittels Vorkasse erhalten Sie, unmittelbar nach einer Bestellung, unsere Bankdaten.
Wir warten auf den Eingang Ihrer Überweisung und liefern Ihre Bestellung aus, sobald Ihre Überweisung bei uns eingetroffen ist. Bitte beachten Sie, dass Überweisungen (auch online) 1-3 Werktage benötigen und dazu noch 1 Werktag für die interne Verbuchung bei uns zuzurechnen ist. Die bestellte Ware reservieren wir 10 Tage. Nach Ablauf der Reservierungszeit wird die Bestellung gelöscht.                                                                                                                                               

5.Liefer- und Versandbedingungen

5.1 Sofern nicht anders vereinbart, erfolgt die Lieferung an die vom Kunden angegebene Adresse. Die in der Bestellabwicklung des Verkäufers angegebene Liefer-Anschrift ist maßgeblich. Wir liefern auch an Packstationen. 

5.2Die Auslieferung erfolgt spätestens 5 Werktage nach Zahlungseingang, es sei denn in der Artikelbeschreibung ist eine hiervon abweichende Lieferzeit genannt oder es wurde ausdrücklich eine andere Lieferzeit vereinbart. Wir übernehmen keine Verantwortung bei Vorliegen von Liefer-Hindernissen im Bereich von Zulieferern oder Herstellern. Wird die Lieferung oder die Einhaltung einer vereinbarten Lieferzeit durch Umstände unmöglich, die von uns nicht zu vertreten sind, sind wir berechtigt, vom Vertrag ganz oder teilweise zurückzutreten. Der Kunde wird diesbezüglich unverzüglich in Kenntnis gesetzt. Schadensersatzansprüche sind für diesen Fall ausgeschlossen.

5.3 Scheitert die Zustellung der Ware aus Gründen, die der Kunde zu vertreten hat, trägt er die, dem Verkäufer hierdurch entstandenen, angemessenen Kosten. Dies gilt im Hinblick auf die Kosten für die Anlieferung nicht, wenn der Kunde sein Widerrufsrecht fristgerecht und wirksam ausgeübt hat. Für die Rücksendung gilt bei fristgerechter und wirksamer Ausübung des Widerrufsrecht, die in der Widerrufsbelehrung des Verkäufers hierzu getroffene Regelung.

5.4 Bei Abholung vor Ort, informiert der Verkäufer den Kunden zunächst per E-Mail, wann die von ihm bestellte Ware zur Abholung bereit steht. Der Kunde kann dann nach Absprache mit dem Verkäufer die Waren vor Ort ( Harla 12, 8453 St. Johann i. S.) abholen. 

5.5 Einfuhrabgaben bei Versand ins Ausland
Bei Lieferungen in Länder der Europäischen Union (EU) fallen grundsätzlich keine Zollabgaben an. Gegebenenfalls können jedoch bei der Einfuhr der Ware in Länder außerhalb der EU zusätzliche Zölle, Steuern und Gebühren anfallen (z.B. bei Lieferungen in die Schweiz).Alle zusätzlichen Kosten für die Zollabfertigung sowie sonstige Einfuhr- und Importgebühren sind vom Käufer zu tragen. Wir haben keinen Einfluss auf diese Gebühren und können ihre Höhe auch nicht voraussagen. Als Kleinunternehmer nach § 19 UStG weisen wir bei Lieferungen in das EU-Ausland oder in Drittländer ebenfalls keine Umsatzsteuer aus.
Bitte beachten : 
Alle zusätzlichen Kosten für die Zollabfertigung sowie Einfuhr- und Import-gebühren übernimmt der Kunde. Wir haben keinen Einfluss auf diese Gebühren und können ihre Höhe nicht voraussagen oder beeinflussen.                                
                      

6.Eigentumsvorbehalt

6.1 Die gelieferte Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung Eigentum des Verkäufers.

7.Mängelhaftung / Gewährleistung

7.1 Ist die Kaufsache mangelhaft, gelten die Vorschriften der gesetzlichen Mängelhaftung.

7.2 Die Gewährleistung ist bei durch den Kunden verursachten Mängeln ausgeschlossen. Das ist insbesondere der Fall bei unsachgemäßer Handhabung, Fehlbedienung oder nicht genehmigten Reparaturversuchen. Die verkürzte Verjährungsfrist gilt nicht bei Schäden, die auf einer grob fahrlässigen Pflichtverletzung von DecoPrint-3D, Dominik Schwab-Habith, beruhen. Die verkürzte Verjährungsfrist gilt ferner nicht für Schadensersatzansprüche aufgrund der fahrlässigen oder vorsätzlichen Verletzung wesentlicher Vertragspflichten. Wesentliche Vertragspflichten sind Pflichten, deren Erfüllung die ordnungsgemäße Durchführung des Vertrags überhaupt erst ermöglichen und auf deren Einhaltung der Kunde regelmäßig vertrauen darf.

    7.3 Der Kunde wird gebeten, angelieferte Waren mit offensichtlichen Transportschäden bitte sofort bei dem Zusteller zu reklamieren und schnellstmöglich mit uns Kontakt aufzunehmen. Kommt der Kunde dem nicht nach, hat dies keine Auswirkung auf die gesetzlichen oder vertraglichen Gewährleistungsansprüche. Das Versäumnis einer Reklamation oder Kontaktaufnahme, dient lediglich dazu, den Anbieter zu unterstützen, seine Ansprüche gegenüber dem beauftragten Transportunternehmen bzw. der Versicherung geltend zu machen.

    7.4 Soweit eine Herstellergarantie besteht, hat der Kunde die Ansprüche direkt gegenüber dem Hersteller geltend zu machen. Unsere Haftung aus der Garantie ist ausgeschlossen.

    8.Besondere Bedingungen für Montage und Aufbauleistungen

    Für die Montage bzw. den Aufbau der Ware gilt Folgendes:

    8.1 Der Verkäufer erbringt seine Leistungen nach seiner Wahl durch qualifizierte, von ihm ausgewählte Dritte. Dabei kann sich der Verkäufer auch der Leistungen von Subunternehmer bedienen, die in seinem Auftrag tätig werden. Sofern sich aus der Leistungsbeschreibung des Verkäufers nichts anderes ergibt, hat der Kunde keinen Anspruch auf Auswahl einer bestimmten Person zur Durchführung der gewünschten Dienstleistung.

    8.2. Die Montage und Aufbauleistungen beziehen sich ausschließlich auf die in unserem Online-Shop angebotenen Waren. Ein Einbau von Produkten, die nicht vom Verkäufer angeboten werden, wird abgelehnt.

    8.3 Der Kunde kann die dementsprechenden Fertigstellungstermine der jeweiligen Produktbeschreibung im Online-Shop entnehmen und wird gesondert per E-Mail von uns über diese unterrichtet.

    9.Einlösen von Rabattcodes

    9.1 Rabattcodes können nur im Online-Shop des Verkäufers und nur im angegebenen Zeitraum eingelöst werde. Diese werden vom Verkäufer im Rahmen von Werbeaktionen mit einer bestimmten Gültigkeitsdauer angegeben.

    9.2 Einzelne Produkte können von der Aktion ausgeschlossen sein.

    9.3 Pro Bestellung kann immer nur ein Rabattcode vor Abschluss des Bestellvorgang eingelöst werden. Eine nachträgliche Verrechnung ist nicht möglich.

    9.4 Der Rabatt wird nicht erstattet, wenn der Kunde die mit dem Rabattcode reduzierte Ware im Rahmen seines gesetzlichen Widerrufsrechts zurückgibt.

    10.Anwendbares Recht

    10.1 Es gilt das Recht der Bundesrepublik Österreich unter Ausschluss der Gesetze über den internationalen Kauf beweglicher Waren. 

    11.Alternative Streitbeilegung

    11.1 Die EU-Kommission stellt im Internet unter folgendem Link eine Plattform zur Online-Streitbeilegung bereit: https://ec.europa.eu/consumers/odr

    Diese Plattform dient als Anlaufstelle zur außergerichtlichen Beilegung von Streitigkeiten aus Online-Kauf- oder Dienstleistungsverträgen, an denen ein Verbraucher beteiligt ist.

    11.2Wir sind nicht verpflichtet, an einem Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle, teilzunehme